Whisky / Schottische Single Malts
Spey Beinn Dubh †
Tawny port cask, Limited Edition
Speyside Distillery
Speyside/OA
- / - / 43,0% / 0,7l
€ 64,00
Die Geschichte der kleinen Distillery reicht zurück bis 1895, dem Gründungsjahr der „ersten“ Speyside Distillery. Nur 10 Jahre später abgerissen, lag das Gelände lange brach. 1964 wurde mit dem Neubau begonnen & es dauerte bis 1990, bis der erste Whisky aus den Potstills floss. 2014 erfolgte der Relaunch der Produktlinie unter dem Namen "Spey" in streng limitierten Abfüllungen. Beinn Dubh ist gälisch für „der schwarze Berg“. Der Beinn Dubh trägt keine Altersangabe und wurde in „Tawny Port Casks“ aus dem Douro Valley in Portugal nachgereift. Dies sind Fässer, in denen die besten Portweine der Welt reifen und vor der Befüllung mit dem Spey Whisky extrem stark getoasted werden, um so die einzigartige rubin-schwarze Farbe zu verleihen und einmalige schokoladige, röstige Aromen zu erzielen.